Herzlich Willkommen auf den Seiten der KISS-Friesland

Kontakt- und InformationsStelle für Selbsthilfe

 

Dass Selbsthilfe -als eine besondere Form bürgerschaftlichen Engagements- in Zeiten gesundheitspolitischer Reformen immer bedeutender wird, zeigt die steigende Zahl an Selbsthilfegruppen bundesweit. Umso wichtiger ist daher eine professionelle Unterstützung durch die jeweiligen Kontakt- und Informationsstellen in Ihrer Region.

 

Die KISS-Friesland ist eine solche zentrale Anlaufstelle für alle Fragen zum Thema „Selbsthilfe“ in Varel und Umgebung. Sie wurde 1991 unter dem Dach des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Niedersachsen e.V. in der Kreisgruppe, dem heutigen Kreisverband Friesland, gegründet und ist als eine interessenübergreifende Beratungseinrichtung zu verstehen.

 

Zum vielfältigen Aufgabenspektrum der KISS-Friesland gehört u.a. die:

 

  • Informierung, Beratung und Vermittlung von Selbsthilfeinteressierten
  • Initiierung, Unterstützung und Koordinierung von lokalen Selbsthilfegruppen
  • Veranstaltungsorganisation und Öffentlichkeitsarbeit im Landkreis Friesland
  • Kooperation mit Fachleuten aus dem Gesundheits- und Sozialsektor, Politik, Wirtschaft und Forschung
  • Zusammenarbeit und Austausch mit anderen Kontaktstellen und Selbsthilfeeinrichtungen
  • Aktive und regelmäßige Teilnahme an verschiedenen Arbeitskreisen

     

Wesentliche Kennzeichen der KISS-Friesland ist das freiwillige, kostenlose und anonyme Beratungsangebot. Egal, ob Sie den persönlichen, schriftlichen oder telefonischen Weg wählen, scheuen Sie sich nicht davor, uns anzusprechen. Es erwartet Sie eine freundliche,vertrauensvolle Gesprächsatmosphäre. Gerne stellen wir Ihnen Informationsmaterialien über die Arbeit in unserer Kontaktstelle zur Verfügung.

 

 

„Es wird immer gleich ein wenig anders,

wenn man es ausspricht“ (Hermann Hesse)